___ Berufskolleg im Vinzenz-Heim, Aachen ___

Gestern - heute: Geschichtliches

Projektwoche: Geschichten aus der Handelsschule

Das Vinzenz-Heim blickt in diesen Tagen auf eine hundertjährige Geschichte zurück. Das Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung oder, wie es noch vor einigen Jahren hieß, die Handelsschule, hat sich in den vergangenen 50 Jahren zu dem entwickelt, was es heute ist: ein moderner Lernort für junge Leute mit körperlichen Handicaps.

Wir konnten und wollten die historische Entwicklung weder chronologisch noch vollständig darstellen, sondern haben Geschichten von Personen, die an dieser Schule gearbeitet und gelernt haben, zusammengetragen. Jeder, der hier zu Wort kommt, hat somit eine wichtige Rolle, genauso wie die Schüler und Schülerinnen, die an diesem Projekt mitgewirkt haben.

Zum Ablauf der Woche:

Das Ergebnis dieser Arbeit soll auch hiermit nicht festgeschrieben werden. Wir wollen daran weiterarbeiten!

    Hier geht's weiter!        Zur Übersicht!

40 Jahre Vorklasse - eine Chronik von Gabriele Schankweiler

Kastanie vor dem Schulgebäude

Der Text, auf dem die folgenden Seiten beruhen, wurde im Jahr 1997 zum ers­ten Mal in Form einer Broschüre veröffentlicht, damals aus Anlass des 40-jäh­ri­gen Be­ste­hens der Vor­klasse. Im laufenden Jahr 2005 stehen die Festlichkeiten zum 100-jährigen Be­ste­hen des Vinzenz-Heims an, der Ein­rich­tung, zu der das Be­rufs­kol­leg gehört.

Aus diesem An­lass pub­li­zie­ren wir die "Chro­nik der Vor­klasse" jetzt in neuer Auf­ma­chung, näm­lich als Be­stand­teil un­se­rer Schul-Homepage.

Aachen, im März 2005

Gabriele Schankweiler

   Hier geht's weiter!   |   zur Übersicht


Projektwoche

Am Samstag, 25 Juni 2005, werden die Ar­beits­er­geb­nis­se der Projektwoche vorgestellt. Eine Gruppe hat Zeitzeugen zur Geschichte der Handelsschule befragt.

Hier finden Sie die Ergebnisse!

Chronik der Vorklasse

Frau Schankweiler hat 1997 eine Chronik zum 40-jährigen Bestehen der Vorklasse ge­schrie­ben.

Hier geht's zur Chronik!